Microsoft mit nexellent als neuem Cloud OS Partner

09. Februar 2016

nexellent ist ab sofort Mitglied im weltweiten Cloud OS Network (COSN) Programm von Microsoft. Dazu hat nexellent auf Basis der Microsoft Azure Technologie eine eigene Cloud-Plattform entwickelt.

Beim COSN handelt es sich um eine Gruppe aus weltweit ausgewählten Service-Providern, die eng mit Microsoft zusammenarbeiten. Dies, um Kunden Hybrid Cloud-Lösungen und Azurekompatible Lösungen zu bieten.

Das COSN ist eine standardisierte, von Microsoft zertifizierte Cloud Plattform. Hier kommen Windows Server, System Center und Microsoft Azure Pack zum Einsatz. Nexellent hat diesen Standard in seiner nexellent Cloud integriert. So können alle Kunden von den Vorteilen von Microsoft Azure profitieren ohne direkt in die Microsoft Cloud zu gehen. Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass nexellent seine Rechenzentren ausschliesslich in der Schweiz betreibt – nach Schweizer Datenschutz und höchsten Qualitätsstandards. Damit bleiben die Daten der Kunden garantiert und sicher in der Schweiz.