Georedundanz

Betrieb von Rackstrukturen über georedundante Datacenter

Garantierte Hochverfügbarkeit Ihrer ICT-Infrastruktur: Aufgrund unserer Serviceplattformen und der Strukturen unserer Rechenzentren bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Infrastrukturen vollständig redundant aufzubauen und zu betreiben.

Die Grundlage unserer individuellen Desaster-Recovery-Lösungen sind unsere Top-Datacenter und die moderne Netzwerk-Infrastruktur. Regional getrennte Rechenzentren mit unterschiedlichen Risikoprofilen ermöglichen den Betrieb von Aktiv-aktiv- oder Aktiv-passiv-Lösungen. Ganz egal, ob physisch mittels Colocation oder als Cloud-Lösungen in Form von Infrastructure as a Service.
Im Rahmen unserer Professional Services unterstützen wir Sie gerne bei der Planung, Umsetzung und im Betrieb.

Für Sie bedeutet das eine hohe Business Continuity, also eine kurzfristige Wiederaufnahme Ihrer Geschäftstätigkeit und High Availability der Serviceverfügbarkeit.

Meinungen unserer Kunden

Michael-Ammann
Dank der Rechenzentrumslösung von nexellent profitieren unsere Kunden vom Skaleneffekt und den dadurch entstehenden Einsparungen der IT-Kosten.

Michael Ammann, OBT AG

antonio-zeloni
Die Zusammenarbeit mit nexellent hat uns in allen Belangen überzeugt. Auch für andere KMU können wir nexellent als Partner weiterempfehlen.

Antonio Zeloni, Marionnaud

Dino-Fiori
Durch die Zusammenarbeit mit nexellent können wir uns auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren.

Dino Fiori, Dinotronic

Nutzen & Vorteile
  • Regional getrennte Rechenzentren
  • Unterschiedliche Risikoprofile
  • FINMA- und ISO-zertifizierte Prozesse und Strukturen
  • Redundante Verbindungen zwischen den Rechenzentren
  • Betrieb von Aktiv-aktiv- oder Aktiv-passiv-Lösungen
  • Hochgeschwindigkeitsnetze zwischen den Rechenzentren
  • Die Rechenzentren werden ausschliesslich in der Schweiz betrieben

Gerne beraten wir Sie unverbindlich.
Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine email.

Beratung 044 872 20 00

WEITERE ANGEBOTE: