Colocation & Housing

Die hochmodernen und sicheren Rechenzentren von nexellent

Unsere skalierbare und redundante „State-of-the-Art“-Netzwerk- und -Datacenter-Infrastruktur gewährleistet den sicheren Betrieb Ihrer leistungs- und geschäftskritischen Anwendung dank einer durchgängigen redundanten Auslegung aller Komponenten.

Die Datacenter der nexellent werden von leistungsfähigen Monitoring-Systemen überwacht. Zusätzlich sind sie untereinander mit einem voll redundanten Glasfaser-Backbone verbunden. Das garantiert Ihnen bestmögliche Sicherheit für Ihr gesamtes Outsourcing. Auf der Basis unserer Rechenzentren bieten wir Ihnen eine breite Palette an nützlichen Dienstleistungen an. Sie reichen vom einfachen Housing bis zum Private Cloud Computing.

Redundante Infrastruktur heisst für uns mindestens n+1-ausgelegte Infrastruktur. Strom, Klimatisierung, Netzwerk- & Serverumgebungen sowie Securitystrukturen sind mehrfach vorhanden und miteinander verknüpft – fällt eine Komponente aus, übernimmt die andere nahtlos. Redundanz heisst für uns aber auch geografisch getrennte Rechenzentren, welche sich durch unterschiedliche Risikofaktoren auszeichnen. Verlangen Sie hierzu unverbindlich das Risk Assessment zu unseren Rechenzentren.

Rechenzentrum Standort Schweiz

Der neutrale Standort Schweiz bietet Ihnen durch die hohe Rechtssicherheit und die strengen Datenschutzgesetze den optimalen Standort für Ihre Services. Die Schweiz unterliegt keinem Abkommen für Datenaustausch mit anderen Ländern und bietet somit einen sicheren Platz für Ihre Daten in unseren Datacentern Zürich und Glattbrugg.

Merkmale
  • Georedundante Rechenzentren
  • Datacenter in Zürich und Glattbrugg
  • FINMA- und ISO-konforme Prozesse
  • Max. Stromverfügbarkeit durch USV und Dieselgeneratoren
  • Zutrittskontrolle durch Badge und Fingerpint
  • Intelligentes Brandfrüherkennungssystem
  • Überwachung des Zutritts und der Klimatisierung
  • Monitoring der Stromversorung
  • Einzelne Höheneinheiten oder dedizierte Racks

WEITERE ANGEBOTE: